Menu
 

Geschichte

Unternehmensgeschichte

CHYMEIA wurde vom Chemiker Johannes Jind gegründet. Er war es auch, der die erste Beta-Version 2004 von AlphaOmega entwickelte. Johannes Jind ist ausgebildeter Chemiker, aber auch Programmierer und hat viele Jahre Erfahrung mit Chemikaliengesetzgebung gesammelt. Dies ist der Hintergrund, der erst die Möglichkeit für die Entwicklung des Programms AlphaOmega geschaffen hat. Dieser Prozess ist nämlich sowohl zeitraubend als auch kompliziert. Nur mit einem tiefen Einblick in alle drei Disziplinen (Chemie, Programmieren und Gesetzgebung) ist es möglich ein einzigartiges Werkzeug wie AlphaOmega zu kreieren.

Entwicklung eines neuen Werkzeuges

Früh in seiner Karriere erkannte Johannes Jind, dass das Chemikalienmanagement in Europa eher schlecht war. Er erlebte tägliche Fehler in wichtigen Umweltdokumenten oder mit der Handhabung von Chemikalien. Spätere europäische Studien (z.B.: CLEEN, 2004) bestätigen dieses auch; Es gab tatsächlich Fehler in meisten europäischen Sicherheitsdatenblätter und Etiketten.

Es war klar, dass viele Mängel in erster Linie aufgrund des Fehlens eines wirksamen Werkzeugs, um diese Aufgabe durchzuführen, und nicht zuletzt der komplizierten Berechnungen, der Gefahrenkennzeichnung und Bewertung, usw. zugrunde liegen. Die Entwicklung eines solchen Programms, ist die Aufgabe, der sich Johannes Jind annahm, als er die Entwicklung von AlphaOmega begann.

Die Entwicklung dauerte einige Jahre, aber das Resultat übertraf alle Erwartungen: ein fortschrittliches Werkzeug, dass die Generierung von Informationen und Dokumenten automatisierte. Es gestaltete das Management von Chemikalien und Erstellen von Umweltdokumente einfacher als je zuvor. Zusätzlich reduzierte es gleichzeitig das Risiko von Fehlern beträchtlich.

Innerhalb in ein paar Jahre hatte das Programm einen breiten begeisterten Kundenkreis, der sich sowohl aus Kleinunternehmer als auch einigen der größten dänischen Unternehmen zusammensetzt. Das Programm wurde laufend weiterentwickelt und aktualisiert. Im Jahr 2010 konnte AlphaOmega als eine der ersten Software-Lösungen der Welt mit vollständigem CLP-Berechner angeboten werden.

CHYMEIA bedeutet Chemie

Chymeia ist nach dem griechischen Wort für Chemie benannt und das Firmenlogo verwendet den griechischen Buchstaben C (Chi), welcher auch der Anfangsbuchstabe des Firmennamens ist. Die Aussprache ist fraglich, da das Wort einen griechischen Ursprung hat. Die moderne griechische Aussprache des Wortes jedoch ist: Chy-mí-a mit einem Ch Klang, einem Akzent auf i und einem a das fast verschwindet. In den meisten Sprachen wird jedoch statt Ch ein K Klang verwendet und daher wird es Ky-mi-a ausgesprochen. Der Name ist vielleicht nicht der Einfachste zu erklären, aber er hat seine Wurzeln ebenfalls dort, worum sich alles handelt, nämlich Chemie.